Warenkorb leer.

Sachgebiete:

Geisteswissenschaften Sozialwissenschaften Literatur Natur- + angewandte Wiss. Kunst, Musik Laender, Geschichte Varia Buchwesen, Bibliophilie

Le Strange .:. Palestine Under The Moslems


 

Ihre Suche nachMirabeau: 7 Titel gefunden
Seite 1 von 1
letzte Eingänge Mirabeau
Erdmannsdoerffer .:. Mirabeau
Erdmannsdörffer, Bernhard, Mirabeau. Bielefeld, Leipzig: Velhagen & Klasing, 1900. 128 Seiten mit Abbildungen. Fraktursatz. Kartoniert. 4to. 412 g * Liebhaber-Ausgaben / Monographien zur Weltgeschichte; 13. - Gebräunt, Umschlag lichtrandig, schwache Randanstreichungen mit Bleistift.
Erdmannsdoerffer | Neuere Geschichte | Reformation bis Aufklaerung | Historische Biographien | Monographien | Mirabeau
Buchnummer 144030 CHF 20.00 | EUR 17.80
Franzoesische Erzaehler. Von Lesage bis Mirabeau.
Französische Erzähler. Von Lesage bis Mirabeau. Bremen: Schünemann 1981. 571 S. Ln m.U. kl.8to. * Sammlung Dieterich. - Einleitung und hrsg. von E.Wesemann.
Franzoesische Erzaehler | Anthologien
Buchnummer 9333 CHF 18.00 | EUR 16.02
Gehrig .:. ich liebe Dich
Gehrig, Julia [Hrsg.], ich liebe Dich. Briefe des Herzens. Erlenbach-Zürich: Rentsch, 1942. 478 Seiten. Leinen mit Farbkopfschnitt. 546 g * Hölderlin, Flaubert, Browning, Mirabeau, Portugiesische Nonne, Gottfr.Keller, Puschkin, O.v.Bimarck, Lopez de Ayala, Strindberg, Michelangelo, Lenau. Mit Geleitworten.
Gehrig | Anthologien
Buchnummer 71818 CHF 18.00 | EUR 16.02
Mirabeau .:. L'Ami des Hommes ou Traite de la Population
[Mirabeau, Victor de Riquetti de, 1715-1789] L'Ami des Hommes ou Traité de la Population. Tome second. 5. édition. Hambourg: chez Chrétien Hérold, 1760. 426 Seiten. Interimseinband (Pappband) der Zeit. 319 g * Enthält: Le Commerce; Circulation; Justice & Police; Les Moeurs; Du Luxe; Age de France; Reversement; L'Argent doit-il être une Marchandise ou non? - Einband angestaubt und bekritzelt, wenige Seiten fleckig, Name auf dem Innendeckel.
Mirabeau | Oekonomie | Werkausgaben Einzelbaende | Drucke vor MDCCC
Buchnummer 144782 CHF 50.00 | EUR 44.50
Mundt, Theodor, Graf Mirabeau.
Mundt, Theodor, Graf Mirabeau. Berlin: Otto Janke, 1858. 4 Bücher in 2 Bänden (von 4), 309 und 293 Seiten, Fraktursatz. Rote Leinenbände mit Rückenprägung, Kleinoktav. 528 g * Erste Ausgabe. WG 51. Nur die ersten beiden von insgesamt 4 Bänden. - Mundt gehört zu den wichtigsten Autoren des "Jungen Deutschland" und geriet wiederholt mit der Zensur und den Behörden in Konflikt. - Erste und letzte Seiten stark stockfleckig, etwas gebräunt, Einbände fleckig und berieben.
Mundt Theodor | Frankreich | Deutsche Literatur | Politik | 1850-1899
http://book.ac/91260.html
Buchnummer 91260 CHF 68.00 | EUR 60.52
Wittkop .:. Graf Mirabeau
Wittkop, Justus Franz, Graf Mirabeau. Biographie. Esslingen: Bechtle, 1982. 380 Seiten mit Abbildungen, Literaturverzeichnis und Register. Pappband (gebunden) mit Schutzumschlag. 623 g
ISBN 3-7628-0418-4 | Wittkop | Historische Biographien | Monographien | Mirabeau | Neuere Geschichte | Achtzehntes Jahrhundert
http://book.ac/122827.html
Buchnummer 122827 CHF 23.50 | EUR 20.92
[Landauer, Gustav] Briefe aus der Franzoesischen Revolution.
[Landauer, Gustav] Briefe aus der Französischen Revolution. Ausgewählt, übersetzt und erläutert von Gustav Landauer. Berlin: Kulturverlag Kadmos, 1999. 724 Seiten. Leinen mit Schutzumschlag. (DM 58.- /SFr 55,-/ÖS 423,-)563 g * Mit seiner kongenialen Übersetzung der Briefe aus der Revolutionszeit - ihrer prägenden Gestalten (Mirabeau, Ludwig XVI., Desmoulins, Robespierre), aber auch zahlloser weniger bekannter Persönlichkeiten wie Mme Roland, Buzot, Georg Forster - hat Gustav Landauer 1919, unmittelbar aus der Erfahrung des ersten Weltkrieges heraus, ein Werk geschaffen, das immer noch als einzigartiges Quellenwerk verstanden werden muss.
ISBN 3-931659-12-7 | Landauer Gustav | Anarchismus | Literaturwissenschaft allgemein | Frankreich | Franzoesische Revoution | Aufklaerung
http://www.anares.org/texte/landauer_briefe.php
Buchnummer 81421 CHF 28.00 | EUR 24.92

anti.quariat.ch @ Comenius-Antiquariat | facebook google+ | Aktuell | Kontakt | Übersicht | © Samuel Hess |