Warenkorb leer.

Sonderangebote

Sachgebiete:

Geisteswissenschaften Sozialwissenschaften Literatur Natur- + angewandte Wiss. Kunst, Musik Laender, Geschichte Varia Buchwesen, Bibliophilie

Pagel .:. Die Hanse


 

Ihre Suche nachRaasch: 6 Titel gefunden
Seite 1 von 1
letzte Eingänge Raasch
espero. Nr. 39. Forum fuer libertaere Gesellschafts- und Wirtschaftsordnung.
espero. Nr. 39. Forum für libertäre Gesellschafts- und Wirtschaftsordnung. Berlin, Hamburg: , 2004. 36 Seiten. Broschiert. 43 g * Editorial; Klaus Schmitt, Freies Land, freies Geld, eine Alternative für eine bessere Zukunft; Raasch / Henning, Zeitschrift "Opposition und Ziel"; Jan Koch, Diktatur der Angst; Peter Bernardi, Privilegien der christlichen Grosskirchen; Jochen Knoblauch, Nachrichten zu John Henry Mackay (III); Rob Willemsen, Ernährungsgewohnheiten und Gewohnheitsverbrecher; Rezensionen u.a.
espero Nr | Zeitschriften | Anarchismus
Buchnummer 89085 CHF 4.50 | EUR 3.96
espero. Nr. 48. Forum fuer libertaere Gesellschafts- und Wirtschaftsordnung.
espero. Nr. 48. Forum für libertäre Gesellschafts- und Wirtschaftsordnung. 13. Jahrgang Hamburg, Berlin: espero, 2006. 36 Seiten. Geheftet. 46 g * Editorial / Helmut Creutz: Widersprüche - Politisches Reden und Handeln in Sachen Arbeitslosigkeit / Hans Jürgen Degen: "Wir wollen das Land regieren." Die Überflüssigkeit der "Grünen" / Dr. Rainer-Maria Kiel: John Henry Mackay und die Gedenktafel am Stirnerhaus / Leserbrief von Grete Hensel zum Artikel "Ein Gebührenbescheid der Polizei - allgemeine Bürgerentmündigung" von Musbe in Espero Nr. 47 / Buchankündigung: Rolf Raasch: B. Traven und Mexiko / Rezensionen: Jochen Knoblauch über Bakunin; Uwe Mischke über John Henry Mackay; Jörg Gude über Damschke / Mitteilung I: fraktal über "Anders Leben" / Mitteilungen II: Zwei Gedichte von Werner Ortmüller.
espero Nr | Anarchismus |
Buchnummer 100989 CHF 4.50 | EUR 3.96
Raasch .:. B. Traven und Mexiko
Raasch, Rolf, B. Traven und Mexiko. Ein Anarchist im Land des Frühlings. Eine politisch-literarische Reise. Berlin: Oppo-Verlag, 2006. 164 Seiten mit Abbildungen, Literaturverzeichnis und Register. Kartoniert. 245 g * Neu, noch in Plastik eingeschweisst; bibliographische Daten gemäss 102291.
ISBN 3-926880-14-7 | Raasch | Literaturgeschichte | Lateinamerika | Mexiko | Anarchismus | Traven | Biographien Literatur | Literaturgeschichte | Sekundaerliteratur Traven
https://comenius-antiquariat.ch/buch/150872.html
Buchnummer 150872 CHF 25.00 | EUR 22.00
Raasch / Degen .:. Die richtige Idee fuer eine falsche Welt?
Raasch, Rolf und Hans Jürgen Degen [Hrsg.], Die richtige Idee für eine falsche Welt? Perspektiven der Anarchie. Berlin: Oppo-Verlag, 2002. 129 Seiten. Kartoniert. 143 g * Rolf Raasch: Historischer Anarchismus versus Gegenwart und Zukunft der Anarchie; Jochen Knoblauch: Perspektive und Perspektivlosigkeit des Anarchismus; Jürgen Mümken: Freiheit und anarchistische Subjektivität; Lou Martin: Auf der Suche nach libertären Wahlverwandtschaften; Ulrich Klemm: Anarchismus als Ideologie- und Institutionskritik; Olaf Peters: Konfliktregelung im Schatten des Leviathans; Klaus Schmidt: Proudhon, Gesell und Keynes; Anton Zils: Perspektive Anarchismus?; Werner Portmann: Zur Ontologie des ontologischen Anarchismus; Mittwochsgruppe Frankfurt am Main: “Ich möcht so gern mal die Anarchie erleben"; Stephan Krall: Gespräche unter einer Brücke; Uwe Porath: Wird im Zeitalter der Telekommunikation die Anarchie zur Realität?; Bernd A. Laska: Das LSR-Projekt; Christoph Geist: Heute und Morgen. Ein vErsuch; Ralf G. Landmesser: Perspektive des Anarchismus. Die richtige Idee für eine falsche Welt; Uwe Timm: Anarchismus in Zukunft; Hans Jürgen Degen: Ende und Anfang. Verkürzte Thesen um ein nicht endendes Thema.
ISBN 3-926880-12-0 | ISBN-13 978-3-926880-12-3 | Raasch Degen | Anarchismus |
Buchnummer 80228 CHF 17.00 | EUR 14.96
Raasch / Henning .:. Neoanarchismus in Deutschland
Raasch Rolf und Markus Henning, Neoanarchismus in Deutschland. Entstehung, Verlauf, Konfliktlinien. Berlin: Oppo-Verlag, 2005. 219 Seiten mit Literaturverzeichnis und Personenregister. Kartoniert. 317 g * Sozialwissenschaftliche und historische Schriften; 1. - Dies ist die Bestandsaufnahme der Entwicklung vom Antiautoritarismus der '68iger Bewegung' hin zum Anarchismus: Wie kam es in einer Zeit sozialer und politischer Auf- und Umbrüche, in der die Momente jugendlicher Subkulturen und radikaldemokratischer Protestformen zusammenwirkten, zur Wiederentdeckung des Anarchismus und eines zeitlosen sozialpolitischen Phänomens: Der Anarchie? Die historische Rolle des Neoanarchismus bei der Modernisierung hiesiger gesellschaftlicher Verhältnisse und Beziehungen wird gemeinhin unterschätzt. Seine Wirkung, die sich im Spannungsfeld zwischen reformistischen und revolutionären Diskussionsdebatten sowie Handlungskonzepten entfaltete, konnte jedoch zu keiner eindeutig positiven oder negativen Bilanz führen. Diese Bilanz fällt im emanzipatorischen Sinne durchaus ambivalent aus
ISBN 3-926880-13-9 | Raasch Henning | Deutschland | Politik | Anarchismus
Buchnummer 94625 CHF 38.00 | EUR 33.44
Timm .:. Anarchie ist Gesetz und Freiheit ohne Gewalt
[Timm, Uwe] "Anarchie ist Gesetz und Freiheit ohne Gewalt". Uwe Timm zum 60. Geburtstag. Berlin: Oppo-Verlag 1993. 128 S. kart. * Beiträge von Jochen Schmück, Jochen Knoblauch, Wolfram Beyer, Thomas Müller, Stefan Blankertz, Peter Bernhardi, Rolf Cantzen, Rolf Raasch, Wolfgang Eckhardt, Hans Jürgen Degen und ein Interview mit Timm von Peter Peterson.
ISBN 3-926880-06-6 | Timm | Anarchismus |
Buchnummer 24197 CHF 20.00 | EUR 17.60

anti.quariat.ch @ Comenius-Antiquariat | Aktuell | Kontakt | Übersicht | © Samuel Hess | Sonderangebote